Der neuste Eintrag ist immer zuoberst. Falls du zum ersten Mal hier bist, solltest du zu hinterst anfangen. - Viel Spass, Roman

Übrigens, um Kommentare zu schreiben, braucht ihr euch nicht anzumelden. Einfach unter "Choose an identity" die Option "Nickname" wählen und euren Namen angeben.

Sunday, September 23, 2007

Let's go Yankees

Bevor die Saison zu Ende geht, wollte ich mir natürlich noch ein Baseballspiel ansehen. Am Samstag wars dann auch soweit und ich machte mich auf in die Bronx ins altehrwüridge Yankee Stadium. Aufgrund einiger dummen Entscheidungen kam ich dort schliesslich 1:20h zu spät an.. :-/ Aber ich ärgerte mich umsonst, aufgrund des Regens begann das Spiel schliesslich 1:30h später. I was just on time! :)
Obwohl mit 54'887 Zuschauern beinahe ausverkauft, ist die Stimmung kaum vergleichbar mit einem Fussball- oder Eishockeyspiel in der Schweiz. Die amerikanischen Fans sind nicht besonders einfallsreich und scheinen nur einen einzigen Sprechchor ("Let's go Yankees") zu kennen. Die Stimmung lebt mehr von Einzelpersonen, die auf dem grossen Videobildschirm Faxen machen oder glücklose Pitchers des eigenen Teams beschimpfen. :) Nach dem 7. Inning wird zwar kein Alkohol mehr verkauft, das reicht jedoch allemal um ordentlich eins über den Durst zu trinken. =) Generell herrscht aber eine sehr friedliche Atmosphäre, was auch daher kommt, dass üblicherweise keine Auswärtsfans anzutreffen sind.
Das Spiel war zwar spannend (12:11 für die Yankees), die Spielzeit mit über 5 Stunden (!) jedoch etwas zu lang. Das Stadion war am Ende auch höchstens noch zur Hälfte gefüllt. Da war dann auch nichts mehr mit Central Park und so..

Den Sonntag verbrachten wir dann in Belmar am Meer. Bei etwa 28°C benutzten wir die Gelegenheit um nocheinmal in die Sonne zu liegen und Beachvolley zu spielen. Der Strand an der Jersey Shore ist übrigens sehr schön und braucht sich vor Florida oder Kalifornien nicht zu verstecken. Daneben bildeten Haiangriffe an dieser Küste auch die Vorlage für den Roman und Film "Der weisse Hai". :)

2 comments:

Anita said...

Du hesch würklech 5 Schtung usgharrt für das Baseballschpiu? I glaub, i hät die Närve nid gha. Mir wirds bim Schutte mängisch scho läng, das Umeschtoh.
Dr Schtrand isch megaschön. Gnies das schöne Wätter no! Mir freue üs au ufs Meer und s Bade! Mir schicke dir de au Föteli vo Korsika. Gäu! ;)

Roman Fuchs said...

Tja, do stoht me au nid ume sondern sitzt. Aber ig ha daenkt mis erste Baseballspueu muesi scho fertig luege. Do muesch haut duere..
Jo machet das, das isch jo au scho gli..