Der neuste Eintrag ist immer zuoberst. Falls du zum ersten Mal hier bist, solltest du zu hinterst anfangen. - Viel Spass, Roman

Übrigens, um Kommentare zu schreiben, braucht ihr euch nicht anzumelden. Einfach unter "Choose an identity" die Option "Nickname" wählen und euren Namen angeben.

Monday, February 11, 2008

World's Busiest Border Crossing

Am Wochenende war mein Kurztrip nach San Diego und Tijuana. Ich hatte riesiges Glück, dass Enrique, ein IHouse-Resident, aus TJ kommt. Er organisierte schliesslich, dass mich seine Schwester Raquel um Mitternacht am Flughafen abholte und ins Hostel brachte. Sie nahm sich total viel Zeit für mich und hat mich überall herumgeführt. What a lovely person! Sie zeigte mir die schönen Seiten von Tijuana und die weniger schönen (hehe..), wir waren gut essen und bis spät nachts unterwegs. Es war wirklich eine geniale Zeit.
In San Diego hab ich mir insbesondere den Balboa Park, den San Diego Zoo und den Gaslamp district angesehen. Ein Muss ist zudem ein Besuch der Strände in San Diego. Bei schönem Wetter und 22°C war die Pacific Beach ziemlich bevölkert.
Auch mit dem I-94 hats schliesslich geklappt, wenn auch nicht ohne Probleme:
Officer [holding my swiss passport in his hands]: So, you're from Sweden?
- [yeah, dumbass...]
Why did you go to Canada? You were supposed to go back to Switzerland.
- No, sir. That's not true. I made several phone calls with the US Embassy in Canada and..
I don't give a shit about phone calls!

Anyway, nach einer Stunde war die Sache geregelt. Auf dem Formular steht jetzt zwar offiziell, dass ich aus Schweden bin.. ;)

Am Sonntag früh flog ich bereits zurück, was ich ein bisschen bereut habe. Jedoch erwartete mich das Sunday Supper im IHouse. Neben interessanten Gästen gab es einige tolle Auftritte von IHouse Residents: von japanischen Kotos zu einer Jam-Session bis zu einem Gitarren-Solo von Aron mit dem Stück Drifting von Andy McKee. (what a nice style of playing guitar!!). Das Original gibts auf Youtube:

2 comments:

Jasmine said...

Hei Bro!

Wow dä spielt jo genial Gitarre! Tönt eifach hammer! Hütt bini grad in Züri gsi i de blindechueh. Isch sehr idrücklech gsi! Spannend zum ässe, wenn nid weisch was genau das jetzt uf dr Gable hesch. Isch aber extrem guet gsi!

Wünsch dr e gueti Ziit liebe Gruess your sis

Roman Fuchs said...

Jo, do chönntsch no was lehre.. :) Soso, isch das tüür ir BlindeChueh? Isch sicher mou es Erläbnis, aber ig weiss de doch lieber wasi uf der Gable ha.. :)

Danke, dir au e gueti Zit! lg